Post aus Norwegen

Wie wäre es denn mit einer Postkarte von der Jugendfreizeit aus Norwegen? Wer freut sich nicht über Urlaubspost im Briefkasten? Jeden Sommer können wir von der Norwegenfreizeit anderen mit einer Postkarte eine kleine Freude machen – und im Gegenzug bereiteten uns diese Menschen auch eine Freude. Dies geschieht ganz einfach durch den Kauf einer Freizeitaktie, denn damit unterstützen Sie unsere diesjährige Sommer-Jugendfreizeit. Durch den Wegfall von Fördermitteln und steigenden Kosten können wir unsere Freizeit nicht kostendeckend anbieten. Für viele Familien wäre die Teilnahme an der Freizeit einfach zu teuer – denn für unsere Freizeiten gilt, dass keiner aus Geldgründen zuhause bleiben muss.

Außerdem haben wir tolle Erfahrungen mit der Aktion gemacht: Jugendliche schreiben mit großer Motivation, Hingabe und Kreativität Postkarten. Wir können so etwas von den intensiven Begegnungen und prägenden Erfahrungen (auch mit Gott) weitergeben. Diese Postkarten-Aktion hat der Freizeit gut getan – und ebenso bekam ich viele Rückmeldungen, wie sehr sich die Empfänger über die Postkarten gefreut haben.  

Deshalb suchen wir Unterstützer für unsere Freizeit – für 12,00 € (oder wer mag auch mehr) verkaufen wir Freizeitaktien. Hiermit „kauft“ man sich einen Anteil an der Freizeit – und ermöglicht die Bezuschussung Einzelner. Als kleinen Dank dafür wollen wir jedem Unterstützer eine Karte mit einem Gruß aus Norwegen schicken. Dann melden Sie sich gern bei Söhnke Schneider unter 04349-799627 oder geben Sie den Abschnitt mit dem Geld im Gemeindebüro ab! Oder Sie überweisen den Betrag auf das folgende Konto: Kirchengemeinde Dänischenhagen, Förde Sparkasse, IBAN DE85 2105 0170 0000 8031 48;BIC NOLA DE 21 KIE; Kennwort POST AUS NORWEGEN  und Ihre Anschrift.

JuLeiCa-Ausbildung der AGJE Nord in Ascheberg

Alle zwei Jahre findet die JuLeiCa-Ausbildung der AGJE Nord in Ascheberg statt. Immer wieder lohnt es sich - da die Mitarbeiter nicht nur wichtiges Handwerkszeug lernen, sondern auch viele neue Kontakte knüpfen und neu inspiriert werden. Das besondere Profi liegt hierbei auch in der geistlichen Vertiefung für Mitarbeiter - damit das Glaubensleben neuen Schwung bekommt...

Mehr dazu im Flyer.

Jugendfreizeit in Norwegen - Omlid 2017

Die Freizeit in Norwegen ist jedes Jahr ein Höhepunkt in der Jugendarbeit der Kirchengemeinde. Omlid liegt in Südnorwegen, dazu gehören zwei gemütliche Holzhäuser mitten in den Bergen und uns erwarten tolle Freizeitmöglichkeiten (Volleyballplatz, Geländespielwald, Badestelle).

Das Programm wird abwechslungs- und inhaltsreich: kreative Workshops, actionreiche Spiele, intensive Themen, unser Freizeittrek über 2 Tage, Zeit für Freundschaften, Singen und Feiern oder einfach mal Zeit zum Genießen.

Die Freizeit wird gekennzeichnet sein von einer intensiven Gemeinschaft der Gruppe, der Möglichkeit neue Freundschaften zu schließen, beeindruckende norwegische Landschaft zu erleben, etwas über Gott und sein sichtbares Handeln zu erfahren. Ein Thema wird uns über die Zeit begleiten und wir werden uns damit kreativ und vielfältig auseinander setzen. 

Wir werden in unserem Selbstversorgerhaus 12 intensive Tage verbringen, ein Bus wird uns hochfahren und ein ehrenamtliches Kochteam uns versorgen. 

Zeit: 25.07.-08.08.2017

Alter: 13 - 17 Jahre (Konfirmanden und Jugendkreis-Teilnehmer werden bevorzugt)

Kosten: 510 € (Ermäßigung und Geschwisterrabatt möglich. Siehe Rückseite)

Leistungen: Programm, Unterkunft, Verpflegung (Selbstverpflegung ), Anreise im Reisebus, Fährüberfahrt

Leitung: Gemeinde- und Erlebnispädagoge Söhnke Schneider und ein Team engagierter ehrenamtlicher Mitarbeiter aus der Jugendarbeit.

Anmeldung gibt es hier